Das Projekt

The skin we live in ist ein freies Projekt der Fotografin Patricia Schichl.

Seit 2015 entsteht die Serie „The skin we live in“ der Fotografin Patricia Schichl. Bis jetzt entstanden über 50 vielseitige Aktporträts von Frauen, die in Berlin leben.

Weitere Interessentinnen sind weiter jederzeit ganz herzlich eingeladen mitzumachen!

Mit den Aktporträts von Berliner Frauen wird ein weiblicher Blick auf weibliche Körper geworfen. Es geht darum die besondere Schönheit einer jeden einzigartigen Frau zu zeigen ohne sie zu sexualisieren. Die Fotos entstehen in der eigenen Wohnung, einem Ort an dem man sich wohl, sicher und geborgen fühlt.

Akt4

Ein besonderer Dank geht an all die Frauen, die sich mit ihren individuellen Persönlichkeiten, Formen und Farben in die Serie einbringen.

 Akt6

Advertisements
Panel 1

Mitmachen

Für das Projekt The skin we live in werden weitere Persönlichkeiten gesucht, die gerne mitmachen möchten. Alle Körperformen, -farben, – großen sind willkommen!

Eine Auswahl der Fotos wird nach Absprache in einem Buch und verschiedenen Ausstellungen präsentiert.

Natürlich bekommt jede Frau die Bilder in digitaler Form zur privaten Verwendung zur Verfügung gestellt.

Wenn du also Lust hast mitzumachen, Fragen oder Anregungen hast, schreib mir eine Nachricht auf Facebook oder eine Mail an kontakt@patriciaschichl.de.

Robekkah Ritchie Berlin, März 2015

Panel 2

Kontakt

Newsletter

Wenn du an Neuigkeiten zum Projekt interessiert bist, schicke eine Nachricht mit dem Betreff „Newsletter the skin we live in“.

Weitere Arbeiten von Patricia Schichl gibt es unter: www.patriciaschichl.de

Akt3

 

The copyright for the photographs created by Patricia Schichl is reserved. Any duplication or use of the photographs is not permitted without the photographer’s agreement. kontakt@patriciaschichl.de